Internationalisierung in Wirtschaft und Wissenschaft

DC-Hub steht für Business- und Innovations-Hub Deutschland-China.

Das DC-Hub-Fachnetz arbeitet im Bereich Internationalisierung der Wirtschaft und Wissenschaft an der Universität Leipzig und plant die Schaffung eines deutschlandweiten Alumni-Netzwerkes aus chinesischen und deutschen Alumni.

DC-Hub ist ein Multiplikator und eine Koordinierungsstelle für deutsch-chinesische Kooperationen mit Bezug zur wirtschaftlichen Verwertung, um Unternehmergeist, Innovationen und die internationale Ausweitung des Handels zu fördern.

Dafür hat DC-Hub verschiedene Weiterbildungsprogramme entwickelt, die zur Stärkung der Managementkompetenzen der Alumni, zur Förderung von Internationalem Unternehmertum sowie zur Vernetzung mit international ausgerichteten Unternehmen beitragen.

Info

Ziele

Internationalisierung deutscher Start-ups nach China
Internationale Gründungen, speziell zwischen deutschen und chinesischen Partnern.

Unterstützung

von deutschen und chinesischen Alumni, Born Global Start-ups sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)

Netzwerk

Wir fördern und stärken die Kooperationen zwischen deutschen und chinesischen Business Inkubatoren, Coworking Spaces etc.

Veranstaltungen & Workshops

DC-Hub Kick-off Shanghai

Dezember 2017 Schnellstraße für Start-ups DC-Hub will Brücken bauen und Vorurteile abbauen – eine Schnellstraße für Start-ups aus China und Deutschland. Der Grundstein für die Umsetzung wurde im vergangenen Dezember 2017 gelegt: Die deutsche Delegation um Projektleiter Steve Uhlig und Yi Zhang (Uni Leipzig), begleitet von Marco Weicholdt vom Basislager Coworking Leipzig und Martin Gothe …

Team

Professor Dr. Utz Dornberger

Professor Dr. Utz Dornberger

Director

Gunnar Kaßberg

Gunnar Kaßberg

Coordinator SEPT Business Services

Steve Uhlig

Steve Uhlig

Manager International Business Development

Yi Zhang

Yi Zhang

Manager China Affairs


Partner

Martin Gothe

Martin Gothe

Founder & CEO J.A.M Universal

Linus Schlüter

Linus Schlüter

Confucius Institute Leipzig

Marco Weicholdt

Marco Weicholdt

Coworking Manager & Startup Scout

Bob Zheng

Bob Zheng

Founder & CEO People Squared | Shanghai

Kontakt

Besucheradresse

Internationales SEPT-Programm
Universität Leipzig
Ritterstr. 9-13
04109 Leipzig

Postadresse

Internationales SEPT-Programm
Universität Leipzig
PF 100920
04009 Leipzig

Telefon / E-Mail

+49 341 – 97 39763
steve.uhlig@uni-leipzig.de

 
 


Business- und Innovations-HUB Deutschland – China (DC-Hub) ist ein innovatives Konzept vom Internationalen SEPT-Programm der Universität Leipzig, in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Leipzig, dem Basislager Coworking und J.A.M. Universal Trading zur deutschlandweiten Arbeit der Deutsch-Chinesischen Alumnifachnetzwerke.

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert, begleitet vom DAAD.