Digital Startup Class

Aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen bieten wir euch eine digitale Version der Startup Class an.

Die Teilnahme an der Digital Startup Class ist offen für alle interessierten deutschen Startups.

Folgende Online Workshops, Webinare und Panels haben wir für euch zusammengestellt:

Web-Seminar

Unternehmen gründen im chinesischen Startup Ökosystem

Erik wird Chinas Startup- und Innovations-Ökosystem vorstellen und erläutern, wie Technologie zur inoffiziellen Religion Chinas wurde. Das Webinar gibt Einblicke in Themen wie:

  • Übergang von „Copy to China“ zu „Copy from China“
  • Beispiele und Gedanken zu Frontier-Technologien, die reale Anwendungsfälle oft zuerst in China finden
  • Lektionen aus dem chinesischen Startup-Ökosystem, die wir nicht vom Silicon Valley lernen können
  • Ähnlichkeiten und Unterschiede der in China und Europa entstandenen Innovationen während COVID-19
  • Aktive chinesische und europäische Venture-Investmentfonds

Referent:
Erik Ackner
Startup Community Builder

Wann:
Donnerstag, 09.07.2020
18:00 Uhr (German time, GMT+2:00)

Web-Seminar

Intellectual Property Rights in China

  • China’s IPR Strategie
  • Überblick zu gerichtlichen und administrativen IP Verfahren
  • Strategien zur Markenanmeldung
  • Strategien zur Markenverteidigung
  • Strategien zum Schutz von IP im Unternehmen

Referent:
Prof. (NNU/XHU) Dr. Frank Hammel
Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Wann:
Donnerstag, 16.07.2020
10:00 Uhr (German time, GMT+2:00)

Web-Seminar #5

Chinese Market Entry, from 0 to 1

  • Identify your ideal customers
  • Scaling up for B2B and B2C
  • Channels to leverage to kick off initial traction
  • How to scale up

Referentin:
Chris Zhang
Growth Manager, Chinaccelerator

Wann:
Dienstag, 21.07.2020
10:00 Uhr (German time, GMT+2:00)

Sprache:
englisch

Event

So geht IT-Expansion nach Fernost

  • Der Markt in China
  • Alibaba (Cloud Services in China)
  • Herausforderungen bei der IT-Expansion nach China
  • Konkrete Anwendungsfälle / Beispiele
  • Vodafone PACESETTER

Referent:
Alexander Leenen
Senior Project Manager Vodafone Cloud & Hosting, Vodafone

Wann:
Dienstag, 11.08.2020
10:00 Uhr (German time, GMT+2:00) – 16:00 Uhr (Shanghai time, GMT +8:00)
Dauer: 1 Stunde

Event

Cross Cultural Communication

  • Autonomous Driving Trends in China
  • What is Culture
  • Communication & Cross Cultural
  • Diversity of Culture
  • Cross Cultural at Workplace in Shanghai

Referent:
Stella Wang
HR Manager East China & Shanghai, Veoneer

Wann:
Dienstag, 29.09.2020
10:00 Uhr (German time, GMT+2:00) – 16:00 Uhr (Shanghai time, GMT +8:00)

Sprache: Englisch

Jetzt bewerben: Shanghai Startup Class Batch 4

Die Daten für die Reise der Shanghai Startup Class Batch 4 mussten wir leider aufgrund der Verbreitung des Coronavirus auf unbestimmte Zeit verschieben. In der Zwischenzeit bieten wir euch eine Digital Startup Class an.

DC-Hub hilft deutschen Startups und KMUs dabei, Kompetenzen für den chinesischen Markt aufzubauen. In diesem Zusammenhang unterstützt DC-Hub ausgewählte deutsche Startups und KMU für eine Dauer von max. 4 Wochen in China mit Flügen, Coworking-Arbeitsplätzen, Netzwerkzugang, Veranstaltungen und Workshops.

Interessierte Startups und KMUs können sich für die „Shanghai Startup Class *Batch 4“ bewerben. Aus allen Bewerbern werden 12 Startups und KMUs zum Pitch eingeladen.

Bis zu 6 Personen (1 Person pro Unternehmen) fliegen mit DC-Hub nach Shanghai.

„Jetzt bewerben: Shanghai Startup Class Batch 4“ weiterlesen

Rückblick: Shanghai Startup Class Batch 3

„Um es zusammenzufassen, die Zeit hier mit DC-Hub war sehr gut investiert, um die Startup-Szene in Shanghai, China generell und E-Commerce kennenzulernen und nicht zuletzt ein tieferes Verständnis für die Entwicklung, die Treiber und die Kultur der größten Nation der Welt zu erhalten.”, Dr. Doreen Max, Blugento GmbH.

Ausblick über Shanghai vom Gopher Center, Sitz der AHK Shanghai

Der Dritte Batch der Shanghai Startup Class, organisiert von DC-Hub, fand vom 09. September bis 09. Oktober 2019 in Shanghai statt. Erneut hatten sich Startups aus ganz Deutschland beworben, von denen die folgenden von der Jury ausgewählt wurden: Blugento GmbH, landopay, NetLume by idatase GmbH, Track your offer und Symate GmbH.
Die Startups erhielten die Gelegenheit, sich intensiv mit dem chinesischen Startup- and Innovations-Ökosystem auseinanderzusetzen und die internationalen Hauptakteure der Szene kennenzulernen.

„Rückblick: Shanghai Startup Class Batch 3“ weiterlesen

Deutschland-China Start-up Forum

Deutschland-China Start-up Forum
Deutschland-China Start-up Forum

Dein Start-up-Ticket nach China

DC-Hub ist eine professionelle Plattform, die einen Business- und Innovations-Austausch zwischen Deutschland und China auf Arbeitsebene ermöglicht.

Die Organisatoren laden zum Deutschland-China Start-up Forum am Donnerstag, 24. Januar 2019 im Basislager Coworking und der LVZ Kuppelhalle ein. Ab 10 Uhr gibt es verschiedene Workshops zu chinaspezifischen Themen. Ab 17 Uhr stellt das DC-Hub Team dem interessierten Publikum das Konzept des Projektes vor, geladene Speaker aus China geben Input für internationalisierungsinteressierte Unternehmer und die Alumni der Shanghai Start-up Class 2018 teilen in einer Podiumsdiskussion ihre Erfahrungen in China. Im Anschluss gibt es einen Austausch bei traditioneller chinesischer Tee-Zeremonie. „Deutschland-China Start-up Forum“ weiterlesen

Der Ritt auf dem Roten Drachen

P2 Coworking Space in Shanghai

Als Start-up nach China? Dieser Herausforderung stellten sich sechs Jungunternehmer diesen Herbst im Rahmen der Shanghai Start-up Class 2018, organisiert vom Leipziger Acceleratorprogramm DC-Hub.
„Wir waren sehr erfreut, dass sich so viele gute Start-ups für unser Programm interessiert und beworben haben, sodass auch unserer Jury die Auswahl der Teilnehmer sehr schwer fiel“, sagt DC-Hub Projektleiter Steve Uhlig, „Besonders, dass wir junge Unternehmer aus so unterschiedlichen Branchen, aus ganz Deutschland und mit ganz individuellen Zielstellungen unterstützen können, ist ein wichtiger Aspekt in unserem Programm.“
Alle Teilnehmer der Shanghai Start-up Class 2018 sind sich einig, sie haben viel für sich und ihr Unternehmen gelernt: „Passend zum rasanten Pulsschlag der Stadt Shanghai in der Volksrepublik China hat DC-Hub einen durchgetakteten Zeitplan ausgearbeitet.“

„Der Ritt auf dem Roten Drachen“ weiterlesen

Pitches Shanghai Start-up Class

DC-Hub Pitches Juli 2018 © Patrick Bauer / Basislager Coworking Leipzig
DC-Hub Pitches Juli 2018
© Patrick Bauer / Basislager Coworking Leipzig

Nach spannenden Pitches der Finalisten der Shanghai Start-up Class 2018 im Basislager Coworking Leipzig mit einer Live-Schaltung nach Shanghai hat unsere international besetzte Jury sechs Teams ausgewählt, die nun die Chance haben, ihre Geschäftsideen auf dem chinesischen Markt auszutesten. Die Bandbreite der gepichten Geschäftsideen der Bestplatzierten reicht dabei von innovativen Medizinprodukten, über praktische Lösung für die Automobilindustrie bis hin zu smarten Anwendungen zur Prozessoptimierung für die produzierende Industrie. „Pitches Shanghai Start-up Class“ weiterlesen

DC-Hub Kick-off Leipzig

DC-HUB kicks off & opens for submission: „Accelerate“ German Start-ups to China

On March 28, 2018 we reached the first major mile stone of the DC-Hub project: The DC-Hub Kick-Off Event in Leipzig, Germany. With 5 speakers and over 60 participants we are very happy about the reception. Building up to this one evening we had worked hard to get everyone together and arrange partners, speakers, a host and support from many more. „DC-Hub Kick-off Leipzig“ weiterlesen

Ankündigung DC-Hub Kick-off Leipzig

Dein Start-up-Ticket nach China

DC-Hub ist eine professionelle Plattform, die einen Business- und Innovations-Austausch zwischen Deutschland und China auf Arbeitsebene ermöglicht.
Die Organisatoren laden zur offiziellen Kick-off-Veranstaltung am Mittwoch, 28. März 2018 im Basislager Coworking. Ab 19 Uhr stellen die Beteiligten einem geladenen Publikum das Konzept vor, lassen erfolgreiche deutsch-chinesische Unternehmer zu Wort kommen und laden im Anschluss zum Austausch bei traditioneller Tee-Zeremonie. „Ankündigung DC-Hub Kick-off Leipzig“ weiterlesen

DC-Hub Kick-off Shanghai

Schnellstraße für Start-ups

DC-Hub will Brücken bauen und Vorurteile abbauen – eine Schnellstraße für Start-ups aus China und Deutschland. Der Grundstein für die Umsetzung wurde im vergangenen Dezember 2017 gelegt: Die deutsche Delegation um Projektleiter Steve Uhlig und Yi Zhang (Uni Leipzig), begleitet von Marco Weicholdt vom Basislager Coworking Leipzig und Martin Gothe vom deutsch-chinesischen Unternehmen J.A.M. Universal organisierten das erste Netzwerktreffen deutscher und chinesischer Partner in Shanghai.

„DC-Hub Kick-off Shanghai“ weiterlesen