Jetzt bewerben: Shanghai Startup Class Batch 4

Die Daten für die Bewerbung und die Reise der Shanghai Startup Class Batch 4 mussten wir leider aufgrund der Verbreitung des Coronavirus in China ändern (siehe unten).

DC-Hub hilft deutschen Startups und KMUs dabei, Kompetenzen für den chinesischen Markt aufzubauen. In diesem Zusammenhang unterstützt DC-Hub ausgewählte deutsche Startups und KMU für eine Dauer von max. 4 Wochen in China mit Flügen, Coworking-Arbeitsplätzen, Netzwerkzugang, Veranstaltungen und Workshops.

Interessierte Startups und KMUs können sich für die „Shanghai Startup Class *Batch 4“ bewerben. Aus allen Bewerbern werden 12 Startups und KMUs zum Pitch eingeladen.

Bis zu 6 Personen (1 Person pro Unternehmen) fliegen im August 2020 mit DC-Hub nach Shanghai.

„Jetzt bewerben: Shanghai Startup Class Batch 4“ weiterlesen

Rückblick: Shanghai Startup Class Batch 3

„Um es zusammenzufassen, die Zeit hier mit DC-Hub war sehr gut investiert, um die Startup-Szene in Shanghai, China generell und E-Commerce kennenzulernen und nicht zuletzt ein tieferes Verständnis für die Entwicklung, die Treiber und die Kultur der größten Nation der Welt zu erhalten.”, Dr. Doreen Max, Blugento GmbH.

Ausblick über Shanghai vom Gopher Center, Sitz der AHK Shanghai

Der Dritte Batch der Shanghai Startup Class, organisiert von DC-Hub, fand vom 09. September bis 09. Oktober 2019 in Shanghai statt. Erneut hatten sich Startups aus ganz Deutschland beworben, von denen die folgenden von der Jury ausgewählt wurden: Blugento GmbH, landopay, NetLume by idatase GmbH, Track your offer und Symate GmbH.
Die Startups erhielten die Gelegenheit, sich intensiv mit dem chinesischen Startup- and Innovations-Ökosystem auseinanderzusetzen und die internationalen Hauptakteure der Szene kennenzulernen.

„Rückblick: Shanghai Startup Class Batch 3“ weiterlesen